Richtig atmen beim Klettern

Jennya

Dieser Workshop zeigt dir, wie du deinen Atem nutzen kannst, um eine bessere Sauerstoffversorgung, schnellere Erholung und mehr Energie zu generieren. Wir setzen die Atmung als Werkzeug ein, um in den “Flow-Zustand” zu gelangen, der beim Klettern ein essentieller Aspekt ist. Du lernst, wie du durch gezielte Atemübungen dein Nervensystem beeinflussen kannst, um frisch und konzentriert strategische Entscheidungen zu treffen, sowie dich selbst besser steuern zu können.

Dieser Workshop wird auf Spendenbasis angeboten

Sponsored by 50 RP

Richtig atmen beim Klettern

Jennya
02.06., 10:00-10:30 Uhr
50 RP Stand

Datum
2. Juni 2024


50RP-Kletterin Jennya unterrichtet seit 2017 therapeutisches Yoga, fokussiert auf die
Bedürfnisse von Kletterern in der Boulderhalle E4 in Nürnberg – und anlässlich
Kletterfestivals auch am 50RP Stand. 50RP ist ein Fotoprojekt über die Klettergeschichte
Frankens.
Jennya betrachtet den Atem als eine Medizin, die jedem Menschen zugänglich ist. Er
ermöglicht uns, gezielt unser Nervensystem zu regulieren, tiefe Bewusstseinszustände zu
erfahren und auf Ebenen zu gelangen, auf denen wir ganz klar sind und unsere
Konzentration, Mut, Willenskraft und Lebensenergie beeinflussen können.
Jennya gibt verschiedene Seminare und Workshops rund ums Thema holistische Heilung,
Atem- und Körperarbeit in der fränkischen Schweiz.

Anmeldung

Die Online-Buchungen für die Workshops sind bereits geschlossen. Bitte erkundige dich vor Ort beim Petzl-Caravan über freie Plätze

Kletter-Shuttle

Erreiche die Kletterfelsen mit unserem Shuttle-Bus.

zum Kletter-Shuttle